FAQ

Auf dieser Seite haben wir für euch die am häufigsten Fragen aufgetreten fragen aufgeführt. Bevor du mit uns in Kontakt trittst, prüfe bitte kurz, ob wir deine Frage nicht schon an dieser Stelle beantworten. Damit es für dich einfacher wird, haben wir die FAQ in verschiedene Kategorien eingeteilt.

FAQ meiLi Allgemein

In diesem Abschnitt findest du alle Fragen, die sich auf alle meiLi Produkte beziehen bzw. die sich keiner Kategorie eindeutig zuordnen lassen.

Was ist so toll an meiLi?

  1. meiLi ist ein Manufakturbetrieb made in germany - mit einem klaren und minimalistischem Design.
  2. Es sind Individualisierungen bei Formen und Materialien etc. immer möglich, bis hin zu Einzelanfertigungen.
  3. Wir nutzen extrem effiziente LED-Module ohne störende Farbstiche.
  4. Wir bieten einen Reparaturservice für alle meiLi Produkte an - damit lieber repariert als weggeworfen wird!

Darf ich mein meiLi Produkt direkt an 230V anschließen?

Nein. Alle meiLi Produkte benötigen  zwingend 24V Gleichspannung (DC). Ein Anschluss an 230V wird dein meiLi Produkt zerstören.

Sind die meiLi Produkte dimmbar?

Ja, alle meiLi Produkte sind dimmbar. Dafür muss der Dimmer allerdings im Sekundärkreis installiert sein - es funktionieren alle Dimmer, die die Spannung variieren, egal ob über einen Widerstand oder z. B. per Pulsweitenmodulation). Eine Dimmung im Primärkreis funktioniert nicht bzw. nur mit speziellen Netzteilen, die wir nicht anbieten. Wenn du dazu Fragen hast schreib uns eine Nachricht.

Was ist die Primär- / Sekundärseite am Netzteil?

Mit der Primärseite meinen wir die Seite, die an 230V Wechselspannung liegt. Die Sekundärseite ist die Betriebsspannung für die meiLi - also 24V Gleichspannung.

Muss ich bei der Installation meines meiLi Produkts auf Verpolung achten?

Das hängt vom deinem gekauften Produkt ab. Wenn dein Produkt ein Stecksystem besitzt, musst du dir um Verpolung keine Gedanken machen: Der Stecker passt nur in einer Richtung zusammen und verrastet sicher. Wenn du ein meiLi Produkt ohne Stecksystem erworben hast musst du selbst auf die richtige Polung achten. Wenn du deine Leuchte falsch angeschlossen hast, leuchtet sie einfach nicht. Einfach Anschlüsse tauschen und deine meiLi leuchtet wieder. Keine Angst eine kurze Verpolung macht deinem meiLi Produkt nichts aus, solange du es an einem unserer Netzteile angeschlossen hast.

Sind die meiLi bar und die Holzvarianten der meiLi one verzugsfrei?

Die beiden Leuchten sind sehr formstabil. Da Holz ein Naturprodukt ist und unsere Produkte nur geölt sind, kann es aber vorkommen, dass sich die Leuchten sehr leicht verziehen. Das hängt auch von den Umgebungsbedingung (Temperatur, Luftfeuchtigkeit) ab, in denenen du dein meiLi Produtk betreibst. Generell gilt: Je größer die Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen sind, desto höher ist das Risiko, dass sich deine meiLi aus Holz leicht verzieht.

Welche Lebensdauer haben die meiLi Produkte?

Als Leuchtmittel verwenden wir ausschließlich SMD LED Module/Bänder aus deutscher Produktion. Diese haben eine Lebensdauer von weit über 10.000h. Voraussetzugn ist, das die meiLi innerhalb der von uns vorgegebenen Parameter betrieben wird. Sollte wider erwarten doch eine LED kaputt gehen, kannst du deine Leuchte an uns senden und wir tauschen diese dann.

Kann eine meiLi repariert werden?

Die kurze Antwort: Ja, durch uns.

Offiziell sind alle meiLi Produkte mit nicht austauchbaren LED-Modulen bestückt. Allerdings bieten wir dir einen Reparaturservice an, damit du nicht die gesamte Leuchte ersetzen musst. Kontaktiere uns bitte, wenn du den Reparaturservice in Anspruch nehmen willst.

FAQ meiLi one

Die nachfolgenden FAQ beziehen sich, wenn nicht explizit erwähnt, immer auf die gesamte meiLi one Familie. Gibt es Unterschiede zwischen meiLi one small, mid und big so sind diese immer in der Reihenfolge small / mid / big dargestellt.

Wie kann ich meine meiLi one befestigen?

Deine meiLi mit der Schutzart IP20 kommt mit einer Magnetbefestigung inklusive Klebepad. Damit kannst du auf fast allen Untergründen deine meiLi one ganz leicht befestigen. Die meiLi ones Unterscheiden sich nur in der Anzahl der Magnete.

Bei meiLi one Outdoor legen wir ein Klebepad mit bei. Mit diesem kannst du deine meiLi one ebenfalls leicht befestigen.

Darf ich meine meiLi one direkt an 230V anschließen?

Nein. meiLi benötigt zwingend 24V DC. Ein Anschluss an 230V wird deine meiLi zerstören.

Sind die meiLi ones dimmbar?

Ja, alle meiLi Produkte sind dimmbar. Dafür muss der Dimmer allerdings im Sekundärkreis installiert sein - es funktionieren alle Dimmer, die die Spannung variieren, egal ob über einen Widerstand oder z. B. per Pulsweitenmodulation). Eine Dimmung im Primärkreis funktioniert nicht bzw. nur mit speziellen Netzteilen, die wir nicht anbieten. Wenn du dazu Fragen hast schreib uns eine Nachricht.

Darf die meiLi one im Außenbereich betrieben werden?

Nur meiLi one Outdoorvarianten können im Außenbereich betrieben werden - und auch nur dort, wo die Schutzart IP44 ausreicht. Im Prinzip musst du darauf achten, dass deine meiLi weder zeitweilig noch dauerhaft unter Wasser ist. Dann spricht nichts gegen den Einsatz im Außenbereich. Vergleiche hierzu auch die Definition der Schutzklassen. Deine meiLi one Outdoor ist im Temperaturbereich von -10°C bis 50°C einsatzbereit.

Kann man das Gehäuse der meiLi one öffnen?

Nein. meiLi one ist eine Aufbauleuchte mit nicht wechselbaren LED-Modulen (wir bieten aber einen Reparaturservice an). Der gesamte Korpus ist aus Sicherheits- und Witterungsgründen vollständig verklebt.

Welche Lebensdauer hat eine meiLi one?

Als Leuchtmittel kommen bei MeiLi hochwertige SMD-LED Module zum Einsatz. Diese haben eine Lebensdauer von weit über 10.000h bei ordnungsgemäßer Verwendung.

Wie hoch ist die Leistungsaufnahme der MeiLi one ?

Eine meiLi one  verbraucht knapp 0,5 / 2 W / 4,5 Watt und erzielt damit eine sehr gute Effizienz von über 100 Lumen pro Watt.

Erwärmt sich die meiLi one im Betrieb?

Prinzipbedingt erwärmt sich eine LED beim Betrieb. Aufgrund der hohen Energieeffizienz bekommst du davon am Korpus der MeiLi aber nichts mit. Auch nach stundenlangem Betrieb kannst du deine MeiLi immer noch anfassen.

Kann man die LEDs in der meiLi austauschen?

Nein. Die meiLi one ist eine Leuchte mit für nicht wechselbaren Leuchtmitteln. Falls eine LED trotzdem mal kaputtgeht, haben wirdie meiLi one so konzipiert, das wir die LEDs bei uns in der Manufaktur tauschen können.

Ist die meiLi one wasserdicht?

meiLi one gibt es bis zur Schutzart IP44. Ein permanentes Eintauchen in Wasser ist nicht möglich. Näheres zu den Schutzarten findest du z.B. bei Wikipedia.

Was ist der Unterschied zwischen der Schutzklasse IP20 und IP44?

Im Wesentlichen liegt der Unterschied im Schutz gegen Wasser: IP20 bietet keinen Schutz gegen Wasser, dort können bereits kleine Mengen Wasser an der Bodenplatte in die Leuchte gelangen. Mit IP44 ist das kein Problem. Näheres zu den Schutzarten findest du z.B. bei Wikipedia.

Muss ich bei der Installation der meiLi one auf Verpolung achten?

Mit unserem Stecksystem musst du dir um Verpolung keine Gedanken machen: Der Stecker passt nur in einer Richtung zusammen und verrastet sicher. Wenn du deine meiLi one ohne Stecksystem erworben hast musst du selbst auf die richtige Polung achten: Die gerillte Ader ist dabei immer +24V. Wenn du deine Leuchte falsch angeschlossen hast, leuchtet sie einfach nicht. Einfach Anschlüsse tauschen und deine meiLi one leuchtet wieder. Keine Angst eine kurze Verpolung macht deiner meiLi one nichts aus.

Wie sieht die Verschaltung der meiLi one aus?

Die meiLi ones bestehen aus in Reihe geschalteten SMD-LEDs und müssen deswegen mit einer konstanten Spannung betrieben werden. Mehrere meiLi ones werden parallel zueinander angeschlossen.

Was ist der Unterschied zwischen der Litzen- und der Steckervariante?

Standardmäßig bieten wir alle meiLi ones, außer Outdoor, als Steckervariante an. D.h. du kannst die meiLi one gleich auspacken und anschließen und musst dir keine Gedanken über Verpolung machen. Die verzinnte Litze bietet dir Vorteile, wenn du deine meiLi one an bestehende Adern anschließen willst oder du deutlich längere Wegstrecken überwinden willst. Falls du den Stecker nicht benötigst, schreibe bitte einfach einen kurzen Hinweis in deine Bestellung.

Welche Netzteile kann ich für die MeiLi verwenden?

Prinzipiell kannst du jedes geprüfte und zugelassene Netzteil verwenden, welches 24V DC als Konstantspannung bereitstellt. Um möglichst geringe elektrische Verluste zu haben sollte das Netzteil zudem nicht wesentlich mehr Leistung bieten, als du brauchst. Je nachdem welche meiLi one du in welcher Zahl einsetzt (0,5 / 2 W / 4,5 Watt), benötigst du ein anderes Netzteil.

Bei unseren Netzteilen aus dem Shop kannst du dir sicher sein, dass sie ein Optimum für den Einsatz mit MeiLi darstellen. So sind unsere Netzteile z.B. sehr flach und können deswegen leicht in Zwischendecken versteckt werden.

Ist im Lieferumfang der meiLi one standardmäßig ein Netzteil enthalten?

Nein. Du musst dir ein passendes Netzteil und passende Verlängerungen / Verteiler extra bestellen. Du findest die Artikel in der Produktkategorie meiLi Zubehör.

Wie viele MeiLis kann ich an eure Netzteile anschließen?

Als Faustformel gilt:

"Watt-Angabe des Netzteils minus 10%" geteilt durch "Leistung der meiLi one" = "maximale Anzahl an meiLi one am Netzteil"

An unser 12W Netzteil kannst du also 20 MeiLi one small anschließen. Oder 5 meiLi one mid oder 2 meiLi one big.

Gibt es spezielle Vorgaben für den Verbau des Netzteils?

Ja. Unsere Netzteile haben in der Regel die Schutzart IP20 und sind deswegen nur für den Einsatz im Innenbereich zugelassen (es sei denn im Produkttext steht etwas anderes!). Eine spezielle Kühlung für das Netzteil ist nicht erforderlich - allerdings darfst du das Netzteil nicht in wärmedämmende Materialien einwickeln / einpacken.

Wie stark erwärmt sich das Netzteil im Betrieb?

Wenn du die maximale Anzahl an meiLi ones anschließt, wird dein Netzteil etwas wärmer als handwarm. Du kannst es aber trotzdem noch ohne Probleme anfassen.

Wie lang darf die Leitungslänge vom Netzteil zu den MeiLis sein?

Prinzipbedingt entstehen in der Zuleitung Leitungsverluste. Diese hängen davon ab, wie groß der Leitungsdurchmesser ist und wie groß der Strom ist. Bei unserem Standard gehen wir davon aus, dass du alle 50cm eine MeiLi einsetzt (das ist der beste Kompromiss aus Helligkeit und Abstand), d.h. mit einem Komplettausbau bei einem 12W Netzteil kommst du auf 10 Meter Leitungslänge one way (d.h. 20 Meter für beide Adern), die noch ohne Probleme funktionieren.

Je weniger MeiLis du an einer Leitung hast, desto länger kann die Zuleitung werden. Ein Extrembeispiel: Wenn du lediglich eine MeiLi one small anschließen willst kannst du an unser 12W Netzteil eine Zuleitung von über 50 Meter anschließen ohne dass du etwas merkst. Wenn du es genauer wissen willst schreib uns einfach eine Nachricht.

FAQ meiLi bar

In diesem Abschnitt findest du alle Fragen, die meiLi bar betreffen.

Ist die meiLi bar dimmbar?

Wir bieten die meiLi bar mit einem eingebauten Touch Dimmer an. Darüber kannst du das Licht direkt an der Leuchte an- und ausschalten sowie dimmen. Eine meiLi bar ohne Touch Dimmer kann auch gedimmt werden, Hauptsache ist, dass der Dimmer im Sekundärkreis installiert ist. Es funktionieren alle Dimmer, die die Spannung variieren, egal ob über einen Widerstand oder z. B. per Pulsweitenmodulation). Eine Dimmung im Primärkreis funktioniert nicht bzw. nur mit speziellen Netzteilen, die wir nicht anbieten. Wenn du dazu Fragen hast schreib uns eine Nachricht.

Darf die meiLi bar im Außenbereich betrieben werden?

Nein. Die meiLi bar darf nicht im Außenbereich betrieben werden. Die meiLi bar erfüllt Schutzklasse IP20. Somit kommt sie auch für den Einsatz in Feuchträumen oder Bädern nicht in Frage.

Erwärmt sich die meiLi bar im während des Betriebs?

die meiLi bar erwärmt sich im Betrieb nur sehr leicht. Du kannst das kaum spüren. Wir haben die meiLi bar so gestaltetet, dass trotzder hohen Lichtleistung keine Kühlung notwendig ist. Auf Lebensdauer deiner meiLibar hat diese geringe Erwärmung keine Auswirkung.

Wie wird die meiLi bar befestigt?

Die meiLi bar kann auf verschiedene Weisen befestigt werden. Die optimale Lösung hängt davon ab, ob die Montage an einer massiven Decke oder einer abgehängten Decke erfolgt.

Standardmäßig wird die meiLi bar mit zwei Drahtseilhaltern geliefert, die du mit Dübeln an der Decke befestigt. .An den Drahtseilhaltern wird die meiLi bar aufgehängt. Von den Drahtseilhaltern gehen die beiden Drahtseile dann zum Netzteil. Das Netzteil ist entweder in einer vorhandenen Zwischendecke "versteckt" oder kann in einen Holzkorpus aus unserem Sortiment eingebaut werden, der dann sichtbar an der Deckhe befestigt wird.

Als Alternative bieten wir dir eine schlanke Holzleiste an, bei der du die Halterung und die Drahtseile nicht mehr an der Decke siehst. Aus der Leiste gehen dann die Drahtseile zum Netzteil.